Friedrich Ebert Stiftung


Open Space-Veranstaltungen

Die Friedrich-Ebert-Stiftung veranstaltet regelmäßig Open Space-Veranstaltungen für Jugendliche zu verschiedenen jugendrelevanten Themen. So wurden im Rahmen des Deutschen Präventionstages 2010 zwei Open Space-Veranstaltungen unter dem Schwerpunkt „Bildung – Prävention – Zukunft“ zu den Themen „Mobbing“ und „Alkohol“ durchgeführt.

Veranstalter war die Friedrich-Ebert-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Landeskommission Berlin gegen Gewalt.

Fields hat viele dieser Open Space-Veranstaltungen geplant und moderiert.