Susanne Gruschka ist unsere Expertin für Fragen der Nachhaltigkeit und Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Sie studierte Soziologie mit den Schwerpunkten Kultursoziologie und Sozialisationsforschung, Erziehungswissenschaften sowie Psychologie an der Freien Universität Berlin. Während ihres Studiums war sie Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaftliche Zukunftsforschung. Ihre zielorientierten organisatorischen Fähigkeiten konnte sie auch während ihrer Tätigkeit für die Verwaltung des Deutschen Bundestags unter Beweis stellen und ausbauen.

Susanne Gruschka arbeitet im Projektmanagement und ist verantwortlich für Planung und Durchführung unserer Bildungs- und Gesellschaftsprojekte.