Ellen Witte ist unsere Expertin für mediale Formate und außerschulisches Lernen.

Sie ist erfolgreiche Absolventin des internationalen Studiengangs Medien und Kommunikation an der Erasmus Universität Rotterdam. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind die Entwicklung von Strategien multimedialer Öffentlichkeitsarbeit sowie die Erforschung des Einflusses sozialer Medien auf Organisationsstrukturen von Unternehmen und auf gesellschaftliche Entwicklungen insgesamt. Praktische Erfahrungen im sozialen Bereich hat Ellen Witte durch ihre langjährige Arbeit in verschiedenen Kinder- und Jugendprojekten und in einem Jugendheim ihrer Heimatstadt Gelsenkirchen gesammelt.

Für die weltweit agierenden Entwicklungshilfe-Organisation „Kindernothilfe“ arbeitete sie im Referat Bildung und Öffentlichkeitsarbeit. Ihre Studienauslandsaufenthalte in Frankreich verschafften ihr einen gezielten Blick auf globale ökologische Probleme und lokale Handlungsweisen. Erste Lorbeeren in Sachen Nachhaltigkeit konnte sie sich mit ihrer Studentenorganisation erwerben, die sich das Ziel gesetzt hatte, die Universität und das Leben auf dem Campus nachhaltiger zu gestalten.

Ellen Witte verantwortet als Projektmanagerin Bildungsprojekte von Fields.